14. Geburtstag von Amos Hardscrabble

22. Juli 2022

In diesem Jahr ist Amos bereits 14 Jahre an meiner Seite. Ich kann mich noch gut an das erste Treffen bei Wendi, seiner Züchterin, erinnern und bis heute sind wir in Kontakt. Ich war damals so glücklich und aufgeregt meinen ersten Hund zu bekommen. Nie hätte ich gedacht, dass wir 14 Jahre gemeinsam durchs Leben gehen.

Heute bewegt sich Amos für sein Alter noch sehr gut. Die Hinterhand ist etwas eingesteift. Die Ohren hören auch nichts mehr und wir kommunizieren nur noch über Handzeichen, Mimik und Berührungen.

Die Zusammenarbeit mit Amos hat im Alltag immer sehr gut funktioniert, was uns im Alter jetzt wirklich sehr hilft. Ich sehe, wann er Hilfe benötigt, er nimmt sie an und arbeitet mit mir zusammen.

In den 14 Jahren war er (fast) durchweg gesund.

Aufgrund seiner leichten Alltagsverwirrtheit verzichten wir schon seit einer Weile auf Spaziergänge in Wald und Flur. Bei unserem letzten Spaziergang war er im Rübenfeld verschwunden und hat mich nicht mehr gehört. Das waren 2 Minuten voller Schrecken, da ich noch drei andere Hunde dabei hatte, die dementsprechend dann auch total durch den Wind waren. Sein Revier ist unser Hof und Garten, den er täglich zwei Mal abstreift. Am Abend, wenn ich die Vögel füttere, steht er vor den Stufen des Stalls. Wenn er mit der Rute wedelt, helfe ich ihm die zwei Stufen hoch, sodass er die Vögel beobachten kann. Oft möchte er lieber draußen warten, denn egal wo er wartet, er bekommt immer ein frisches Wachtelei.

Manchmal steht er auf der Terrasse und wartet auf mich, obwohl ich doch schon längst im Haus bin. Er freut sich dann, wenn ich ihn antippe. Die Geschichten mit Amos könnte ich endlos beschreiben, aber das was uns verbindet, ist nicht in Worte zu fassen.

Radclyffe’s Craigavon DRC Arbeitschampion

Wir gratulieren Knut und Chaplin zu dieser herausragenden Leistung. Mit viel Fleiß, Disziplin und Spaß hat Knut in den letzten 9 Jahren trainiert und erfolgreich an Prüfungen im Inland und Ausland teilgenommen.

Ausschreibung Clubzeitung DRC Nr. 4 im Jahr 2022

IWT 2022 mit Radclyffe’s Craigavon

Juni 2022

Knut und Chaplin starten erneut beim IWT. Dieses Jahr hat Österreich den internationalen Workingtest ausgetragen.

Das FREE TEAM GERMANY 1 von Knut konnte nach zwei Tagen Platz 32 erzielen.

Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team.

Radclyffe’s Craigavon (Hundeführer Knut Püchner)
Blackthorn A Red Devil (Hundeführerin Betty Schwieren)
Jersey Girls Patch (Hundeführerin Cornelia Tentler)

Den Sieg haben in diesem Jahr die Belgier (Team Belgien 1) mit nach Hause genommen.

WT Westwärts

Mai 2022

Mario und Chief (Astraglen Matlock) hatten beim Workingtest Westwärts in der offenen Klasse leider nicht so viel Glück und haben ein paar Nullen kassiert. Dafür hatten sie davor ein paar tolle Trainingstage bei Michael B. und danach stand noch das Richtersymposium des DRC auf dem Plan.

Ein paar Deckanfragen haben wir für Chief auch erhalten und freuen uns schon, wenn die finalen Entscheidungen der Hünndinnenbesitzer feststeht.

Die Röntgenauswertungen von Chief’s erstem Wurf im Kennel Team Workers erwarten wir demnächst.

Radclyffes Craigavon

Mai 2022

Knut und Chaplin GEWINNEN den Bavarian Lions Cup in der offenen Klasse mit einem vorzüglichen Prädikat!

Herzlichen Glückwunsch.

Radclyffes Craigavon

April 2022

Knut und Chaplin starteten beim Nessetal Cup in Thüringen in der offenen Klasse und gewannen einen sehr guten 2. Platz mit 105 von 120 Punkten. Eine ganz knappe Kiste zur Erstplatzierten mit 106 von 120 Punkten!

Herzlichen Glückwunsch!

Mock Trial Running Rabbit

01.04.2022

Mario und Chief haben in der offenen Klasse beim Mock Trial Running Rabbit den 2. Platz belegt.

German Cup 2022

März 2022

In diesem Jahr waren Gaby, Knut und Mario in jeweils drei Teams beim German Cup des DRC e. V. unterwegs.

Platz 4:

Schwieren, Betty
Tentler, Cornelia
Püchner, Knut
Blackthorn A Red Devil
Jersey Girls Patch
Radclyffe’s Craigavon
512 Punkte

Platz 28:

Hickethier, Mario
Benien, Malte
Brühl, Michael
Astraglen Matlock
Kroonkennel’s Quickbeam Harvey
Blackthorn Yago
426 Punkte

Platz 43:

Düser, Gaby
Büdenbender, Claudia
Schilder, Michael
Radclyffe’s Carlisle
Golden Worker Incredible Shadow
Noblissa umbra fida
165 Punkte

Run free Murphy

November 2021

Udo musste sich von Radclyffes Albury (Murphy) verabschieden.

Viel Kraft Udo.

IWT 2021 Ungarn Radclyffes Craigavon

August 2021

Wahnsinn:
IWT 2021 in Ungarn Platz 10
Radclyffe’s Craigavon (Chaplin) mit Knut
Welldox Best Madoc mit Marion
Golden Lining Arrow Nickelback mit Thomas
Wir sind mächtig stolz auf eure Leistungen.