Ein Sommergruß von DeeDoo

Unser Herzhund und der gelbe Fleck in der Familie.

Radclyffe’s Craigavon

Dresdner Workingtest 2017

 

Knut startete in der Offenen Klasse und belegt einen vierten Platz. Super Leistung von euch beiden.

Dresdener Workingtest 2017 – A

Susan startete mit Amos wieder in der Anfängerklasse. Amos hatte eine guten Tag erwischt. Im verfolgen seines Ziels, ließ er sich von mir lenken und leiten.

Wir haben 94 von 120 Punkten erhalten und bei 33 starten den 12. Platz mit einem guten Prädikat belegt.

Es war ein toller Muttertag :-)

Vielen, vielen Dank auch an Mo Weigel für die Bereitstellung der wunderschönen Fotos.

Radlyffe’s Collin

April 2017

Collin, welcher als Rettungshund aktiv tätig ist, hat die Flächenprüfung mit sehr gut bestanden. Er hat die Aufgaben vorzüglich gelöst, auch beim Verbellen hatte er keine Bellpausen. Am zweiten Prüfungstag „Trümmer“ hat er das Prädikat sehr gut erhalten. Bei den Anzeigen hatte Collin leider kleine Bellpausen.

Glückwunsch an Angelika und wir möchten an dieser Stelle noch einmal betonen, dass die Ausbildung, sowie die aktive Arbeit der Hundeführer ehrenamtlich statt findet.

Aufgabe der Hunde ist es vermisste Menschen aufzuspüren und somit Leben zu retten!!!

Collin ist in folgender Staffel tätig: http://www.rettungshunde-main-kinzig.de

Wer aktiv an der Rettungshundearbeit teilnehmen möchte oder den Staffeln Spenden zukommen lassen möchte, findet unter folgendem Link eine Staffel in der Nähe: https://www.bundesverband-rettungshunde.de

 

German Cup 2017

April 2017

Ein bisschen Glück, ein bisschen Pech und ganz viel Erfahrung.

Knut’s Team mit Radclyffe’s Craigavon (Chaplin) musste leider, noch vor Beginn der Veranstaltung, diese abbrechen.

Mario startete mit Greenea, sowie mit Birgit und Connor und Gaby und Carla in einem Team. Sie erzielten im Team 350 von 600 Punkten.

Danke Frank für die Fotos und Berichterstattung.

Radclyffe’s D …

Die heute eingegangenen Fotos habe ich kurzerhand zusammengefasst. (April 2017)

 

 

WT Schloss Liebenberg

April 2017

Beim diesjährigen Workingtest startete Gaby mit Radlcyffe’s Carlisle im Team und tags darauf in der offenen Klasse.

Der Teamstart mit Stefanie Strauß (Phillis my Melodie of Golden Spirit) und Thomas Leybold (Golden Linin Arrow Nickelback) wurde mit dem Prädigkat gut und 75,6 % abgeschlossen.

Beim Einzelstart in der offenen Klasse haben Gaby und Carla leider eine Aufgabe genullt.

Amos und ich versuchten uns nochmal in der Fortgeschrittenen Klasse, mit der Erkenntnis, dass wir in diese Klasse einfach nicht hingehören.


(Quelle: Foto von Doris Thiel_Dankeschön)

Wir hatten dennoch einen schönen Tag bei herrlichem Wetter, konnten uns einen schönen Mutter-Tochter-Nachmittag verbringen und den Papa etwas Gesellschaft leisten.

Susan

Radclyffe’s Connor

1. April 2017

Kein Aprilscherz. Birgit und Connor starteten heute beim Workingtest „Little Forest Trophy 2017″ erstmalig in der offenen Klasse und belegten einen vorzüglichen zweiten Platz. Unglaublich.

Radclyffe’s Connor

März 2017

Birgit und Connor nahmen am internen Workingtest von Gaby „Villa Hundeträume“ teil und bestanden mit einem ersten Platz. Super gemacht.

Radclyffe’s Capel

März 2017

Mario und Capel starteten beim Mock Trial in der Novice und haben diesen bestanden.